Landeskrankenhaus Villach

Landeskrankenhaus Villach
Nikolaigasse 43
9500 Villach
Tel.: 04242/208-2222
www.lkh-vil.or.at

Leiter Schwerpunkt
Prim. Univ.-Prof. Dr. Jörg Keckstein

Leitet das erste österreichische Endometriosezentrum der Stufe III der Europäischen Endometriose-Liga. 2011 wurde er mit dem Golden Scope der ARGE Gynäkologische Endoskopie der Deutschen Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe geehrt.

Besonderheiten

In der hauseigenen Dysplasieambulanz findet die Abklärung unklarer Abstrichbefunde und HPV-assoziierter Veränderungen statt. Zusätzlich werden Videokolposkopie, ambulante Probeentnahmen und HPV-Typisierung durchgeführt.

Das sagt die Redaktion

Das LKH Villach bietet eine interdisziplinäre Spezialambulanz für Erkrankungen der Mamma sowie eine eigene Dysplasieambulanz an.

Aufnahmen/Jahr 104
Betten 57
ÄrztInnen 16
Diplomiertes Pflegepersonal 27
Durchschnittliche Aufenthaltsdauer 3,4 Tage
Spitalstyp öffentlich

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch das Nutzen dieser Seite sind Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Datenschutzerklärung

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close